ABSV Wien holt Platz 3 in Wilhelmshaven!

v.l. T. Weiss, H. Fiedler, P. Martinek, E. Geyer

Viel wurde über Erwartungen nicht geredet unter den Jungs, die zusammen mit Trainer Erich Geyer dieses Jahr die weite Reise nach Wilhelmshaven antraten. Aus 9 Spielen holte unser Team 7 Siege und letztlich den 3. Platz von 10 Mannschaften! Wenn das mal keine Kampfansage in Richtung Graz ist wo am 26. November die Torball-Meisterschaft 2016 ausgetragen wird!

Weiter zum Bericht von Jürgen Kammerer

Ein Punkt fehlte für das Halbfinale in Salzburg

Knapp am Halbfinale vorbei

So knapp am Halbfinale vorbei, das tut weh! Dabei gaben sich Christian, Peter und Harald alle Mühe der Welt und holten in den ersten 3 Duellen 2 Siege sowie ein Unentschieden. Die Enttäuschung nach Kundgebung darüber, dass der ABSV Wien das Halbfinale NICHT erreicht hatte, war vor allem bei ABSV-Coach Erich Geyer ganz groß!

Weiter zum Bericht von Jürgen Kammerer

Torballturnier in Stuttgart endet auf Platz 9

Anfgriff C. Punz

Mit jener Begegnung, mit welcher die Torballsaison 2015 für uns endete, starteten wir nun hier in Stuttgart wieder in die aktuelle Torballsaison! Gegen Vizemeister VSK Graz lagen wir zur Halbzeit dank eines Treffers von Jürgen mit 1:0 in Führung. Mittels weiterer 4 Tore durch Jürgen in Hälfte 2 wurde ein unerwartet hoher Sieg gegen Österreichs Vizemeister sichergestellt.

Weiter zum Bericht von Jürgen Kammerer

ABSV Wien krönt sich erstmals zum Torball-Meister

Trainer Erich Geyer

Der Bann ist gebrochen. Zum ersten Mal schaffte es ein Wiener Herrenteam, den Meistertitel im Torball zu holen! 10 Herren- und 4 Damenteams waren bei der 31. Österreichischen Torballmeisterschaft in Salzburg vertreten. Die Herren spielten vorerst in 2 Fünfergruppen und anschließend wurden in einer Zwischenrunde unter den besten 6 Mannschaften um die 4 Plätze für das Halbfinale gespielt.

Weiter zum Bericht von Jürgen Kammerer

 

 

 

 

Nürnberg – Starkes ABSV-Team holt Platz 2

Platz 2 in Nürnberg

Der letzte Test, die letzte Standortbestimmung vor der Meisterschaft sollte für das ABSV Team das Torballturnier in Nürnberg sein. 10 Mannschaften trafen hier aufeinander und rasch wurde klar, dass das Duell um den Turniersieg ein beinharter Zweikampf werden wird: nämlich ein Duell zwischen ABSV Wien und dem BSV München!

Weiter zum Bericht von Jürgen Kammerer