Carinthian Open, Spittal an der Drau, 11. bis 14. Juni

Bei den Carinthian Open war für Blaha (ABSV-Wien) in der zweiten Runde Schluss. Nachdem
er in der 1. Runde relativ leicht 6:2, 6:2 gegen den Kärntner Johann Hauser gewann, wartete schon die Nummer 1 des Turniers und spätere Turniersieger Weltklasse-Spieler Laszlo Farkas aus Ungarn: 1:6, 0:6. Philipp Nieke (ABSV-Wien) zog gleich in der ersten Runde den auf 3 gesetzten Topspieler Peter Seidl aus Deutschland. Für Philipp war das die erste Begegnung in seiner jungen Tenniskarriere gegen einen Weltklassespieler. weiterlesen…

K. Blaha erreicht Semifinale bei NV-Trophy 2009

Bei der Rollstuhltennis NV-Trophy in Neudörfel, kam Kurt Blaha bis in das Semifinale. Im Spiel um den Einzug ins Finale besiegte ihn Josef Riegler aus Niederösterreich 1:6, 3:6. Sieger des Turniers: Dan Kleckner, Steiermark.

Ebenfalls ins Semifinale kam die Doppelpaarung Nieke/Blaha. Den B-Bewerb gewann souverän Philipp Nieke.
Im B-Bewerb spielten jene Spieler, die im Hauptbewerb bis ins Viertelfinale kamen.

Slovakian Open, Bratislava

Sowohl Sepp Riegler, NÖ, gegen Philipp Nieke und Jiri Fiala, CZ, gegen Kurt Blaha gewannen die Auftaktspiele. Im darauf folgenden B-Bewerb erreichte Nieke das Semifinale, musste sich erst, wie Blaha im Finale, gegen Jan Hasek aus Tschechien geschlagen geben. Im Doppel kam es gleich in der ersten Runde zu einen Österreich-Derby, das sehr spannend verlief und fast zwei einhalb Stunden dauerte. Letztendlichen gewannen Pfundner/Riegler gegen Nieke/Blaha 6:4, 6:3.

Öst. Seniorenmeisterschaft Rollstuhltennis

Vom 1. bis 2. Mai 2009 fand in Lannach die Österreiche Seniorenmeisterschaft im Rollstuhltennis statt.
 
Kurt Blaha erreichte die zweite Runde und mußte sich gegen den späteren Sieger Karl Stefan aus Kärnten geschlagen geben.
Werner Sohajek erreichte im B-Bewerb das Finale. Leider mußte er beim Stand von 3:5 im ersten Satz verletzungsbedingt aufgeben.

ABSV Rollstuhl-Tennismanschaft holt 3. Platz bei ÖSTM

3.Platz G.Jandrasits, K.Blaha, P. Nieke

9 Teams aus 5 Bundesländern nahmen an den Österreichischen Mannschafts-Staatsmeisterschaft Rollstuhltennis vom 2. bis 4. Mai im wunderschönen Tennis Point Fontana in Oberwaltersdorf teil. Die Meisterschaft ließ spannende Spiele erwarten, da alle A- und B-KaderspielerInnen am Start waren. Das erwartete von allen Finale Steiermark 1 gegen Tirol 1 traf ein. weiterlesen…