Home

Statistics

Besucher: 2276796

Login Form













An dieser Stelle möchten wir uns auf das Herzlichste für die kostenlose Bereitstellung des Webspaces der Firma Sofa Creativ Media bedanken!

2018-12-03 Wiener Tischtennis-Meisterschaft vom 24.11.2018 PDF Drucken E-Mail

 Am Samstag den 24.11.2018 fanden die Wiener Landesmeisterschaften im Tischtennis für  SportlerInnen mit Behinderung in der Stanislaw Fraczyk Arena in Stockerau statt. Der langjährige Veranstalter ABSV-Wien mit Gesamtleiter Stefan Hoffmann und die professionelle Turnierleitung durch Johann Knoll sorgten wieder für einen reibungslosen Ablauf des Turniers. 33 TeilnehmerInnen aus drei Wiener Vereinen lieferten sich spannende aber sehr faire Matches in den Bewerben „Einzel“ in 6 unterschiedlichen Wettkampfklassen, „Einzel –Offen“ Damen und Herren und „Doppel-Offen mixed“.

Für den ABSV war diese Meisterschaft wieder sehr erfolgreich.
In allen Bewerben, in denen ABSV-SpielerInnen angetreten sind, stellen wir die neuen Wiener MeisterInnen !

Foto Offen Herren v.li.: Guirguis, Ivic, Wr.Meister Wiesenhofer, Hoffmann, Wallner, Scherney.

Die Wiener Landesmeister/innen im Tischtennis 2018:

1. GROSSBERGER  Robert     ABSV Wien            Einzel He: TT 1- TT 5 Sitzend
1.WIESENHOFER Gustav    ABSV Wien               Einzel He: TT 6- TT 10 Stehend
1. WOLFGRUBER Nicole    ASKÖ LV WAT            Einzel Da: Mentalbehindertensport
1. DIVIC Karlo        ASKÖ LV WAT                      Einzel He: Mentalbehindertensport
1. SCHERNEY Andrea    ABSV Wien                   Einzel-Offen Damen
1. WIESENHOFER Gustav    ABSV Wien              Einzel-Offen Herren
1. WIESENHOFER Gustav /    ABSV Wien           Doppel-Offen Da + He WALLNER Peter        ABSV Wien

Weitere Podestplätze der ABSV-Spieler:

2. Wallner Peter (Herren-offen)                      3. Guirguis Rimoun (Herren-offen)
2. Hanisch Markus (Kl. 1-5)                             3. Fischer-Colbrie Utz (Kl. 1-5)
2. Weingartner (Kl. 6-10)                                3. Arnold (Kl. 1-5)
2. Guirguis+Weingartner (Doppel-offen)            3. Wallner Peter (Kl. 6-10)
3. Grossberger+Hanisch (Doppel-offen)
3. A.Fischer Colbrie(Doppel-offen)


TT-Referent
Stefan Hoffmann  

 

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 4. December 2018 )
 
2018-11-24 ABSV Wien ist Torball-Vizemeister PDF Drucken E-Mail

Vizemeister ABSV Wien Mit 6 Damen- und 9 Herrenmannschaften wurde dieses Jahr am 24. November 2018 die 34. Torballmeisterschaft in Österreich angepfiffen. Für uns Herren bedeutete dies, dass vorerst eine Vorrunde (jedes Team einmal gegeneinander) absolviert werden muss. Die besten 4 Mannschaften am Ende würden im Halbfinale weiter um die Finalteilnahme kämpfen. Für alle anderen wird das Turnier an dieser Stelle zu Ende sein.

Weiter zum Bericht von Peter Martinek

 

 
2018-11-10 Amputiertentennis Doppelturnier Laakirchen PDF Drucken E-Mail

 Mit dem Doppelturnier in Laakirchen (OÖ) ging auch die heurige Wettkampfsaison im Amputierten Tennis zu Ende.
Gespielt wurde in zwei Gruppen zu je 4 Manschaften auf einen Satz. Im fünften Spiel fanden dann die jeweiligen Platzierungsspiele statt. Wolfgang Bliem (Tirol) Nr. 6 der Öst. Doppelrangliste war der Partner von Andreas Jerabek (ABSV-Wien) in seinem ersten Doppelturnier. Das erste Spiel verlief nicht ganz nach Wunsch. Nach einem 1:4 und 4:5 Rückstand konnten die beiden jedoch 3 Matchbälle abwehren und holten sich den Sieg knapp mit 7:5. Im zweiten Spiel lagen die beiden bereits 3:0 voran, konnten aber Vorsprung nicht ausnützen. Beim Stand von 5:6 konnten sie zwar wieder 2 Matchbälle abwehren mussten sich aber letztendlich mit 5:7 geschlagen geben, das das Spiel um den 5. Platz bedeutet hätte. Das dritte Spiel fiel gegen die späteren Halbfinalisten mit 2:6 deutlich aus. Im letzten Gruppenspiel war gegen die späteren Finalisten nicht viel zu holen und endete klar mit 0:6. Im letzten Spiel konnten die beiden noch einmal richtig Gas geben und holten sich mit 6:2 klar den 7. Platz.

Foto Günther. Musel: W. Bliem 6.v.l. A. Jerabek 1.v.r.

 

Letzte Aktualisierung ( Monday, 3. December 2018 )
 
2018-11-03 – ABSV belegt Platz 5 in Magdeburg PDF Drucken E-Mail

 In der Besetzung Christian Punz, Thomas Weiss, Peter Martinek und Kersten Wrba reiste unser Torballteam nach Magdeburg. 10 Teams waren eingeladen, um mittels einfacher Punkterunde den Besten zu ermitteln. Auf ABSV-Trainer Christoph Wanasek musste unser Team leider verzichten. Trotzdem gelang eine solide Vorstellung.

Foto v.l. T. Weiss, K. Wrba,C. Punz, P. Martinek

Weiter zum Bericht von Peter Martinek

Letzte Aktualisierung ( Monday, 3. December 2018 )
 
2018-10-30 Starten in die neue ÖSTM-Saison 2018/19 PDF Drucken E-Mail

1. Runde ÖSTM Am 13.10., dem ersten Spieltag der neuen Rollstuhlbasketballsaison 2018/19, schlagen die neuen (alten) Favoriten eiskalt zu. Während der regierende Meister die Interwetten/Coloplast Sitting Bulls zwei Kantersiege gegen die Dolphins Wien (94:14) und die Rebound Warriors (77:28) feiern konnten, legte das Heimteam, die RBB Flinkstones 1 in Graz noch ein Schippchen nach und ließen ihren Gegnern nicht den Funken einer Chance.

Weiter zum Bericht von Sepp Loisinger

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 4. November 2018 )