Home arrow Berichte arrow 2013-07-31 Bil Marinkovic sorgt für die zweite Medaille bei der LA-WM in Lyon - Bronze im Speerwurf.

Statistics

Besucher: 2464368

Login Form













An dieser Stelle möchten wir uns auf das Herzlichste für die kostenlose Bereitstellung des Webspaces der Firma Sofa Creativ Media bedanken!

2013-07-31 Bil Marinkovic sorgt für die zweite Medaille bei der LA-WM in Lyon - Bronze im Speerwurf. PDF Drucken E-Mail

B. Mainkovic © www.photo-hartmann.de Seinem ersten Bewerb Diskus konnte  Bil Marinkovic vom ABSV Wien mit Platz 5 und einer Weite von 34,12m absolvieren. Aber dann im Speerwurf gelang ihm eine Bronzemedaille.
Der Speerwurf, eigentlich als Weltrekordhalter seine Parade-Disziplin, war aus dem Bewerbskalender vor den letzten Paralympics gestrichen worden, so musste sich Marinkovic voll auf den Diskus konzentrieren, was im auch die Bronzemedaille bei den Paralympics in London 2012 brachte. Nach einem Jahr ohne Training im Speer fiel es Marinkovic schwer, sich erneut in diese Disziplin wieder einzuwerfen, auch kleine Verletzungen hemmten den Formaufbau. Er kam im heutigen Wettkampf auch nicht an seine Saisonbestleistungen heran und musste sich mit 38,53m und Platz 3 begnügen. Gold holte sich Anibal BELLO, VEN, mit 46,17m und Silber Vitalii TELESH, RUS, mit 40,89m.
Die Siegerehrung fand am Folgetag am Vormittag im Stadion von Lyon statt.
Als letzten Bewerb trat Bil noch im Kugelstoßen an, mit 11,21m belegte er den 6.Platz.

Der ABSV Wien gratuliert Bil Marinkovic zur WM-Bronzemedaille.

Qelle: ÖBSV

Weitere Fotos findet ihr auf unserer Gallerie 

Ergebnise: http://www.paralympic.org/events/lyon-2013/live-results

Letzte Aktualisierung ( Monday, 3. February 2014 )
 
< Zurück   Weiter >