Home arrow Berichte arrow 2012-09-02 Bronzemedaille für Natalija Eder bei den Paralympics in London

Statistics

Besucher: 2466804

Login Form













An dieser Stelle möchten wir uns auf das Herzlichste für die kostenlose Bereitstellung des Webspaces der Firma Sofa Creativ Media bedanken!

2012-09-02 Bronzemedaille für Natalija Eder bei den Paralympics in London PDF Drucken E-Mail

Natalija Eders Bronzewurf Toller Auftakt für das österreichische Team bei den Paralympischen Sommerspielen in London! Speerwerferin Natalija Eder (ABSV-Wien) holte in der Klasse F12/F13 sensationell die Bronzemedaille!

Im randvoll besetzten Olympiastadion war es Eders zweiter Versuch, der zur ersehnten Medaille reichte: Die 32jährige warf den Speer auf 38,03 Meter und damit zu diesem Zeitpunkt Weltrekord!

Die favorisierte Serbin Tanja Dragic konnte diese Weite kurz danach noch übertreffen und sicherte sich Gold. Im sechsten und letzten Versuch zog auch die Russin Anna Sorkina an Eder vorbei, die aber überglücklich sein darf: "Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Mein Herz klopft bis zum Hals. Es ist ein Wahnsinn, dass ich bei den Paralympics eine Medaille gewonnen habe. Schade, dass ich im letzten Wurf Silber verloren habe. Aber ich bin überglücklich mit Bronze."

Quelle: ÖPC
Fotonachweis: ÖPC/Franz Baldauf

Weitere Fotos findet ihr auf unserer Gallerie

Letzte Aktualisierung ( Monday, 10. December 2012 )
 
< Zurück   Weiter >