Home

Statistics

Besucher: 2239780

Login Form













An dieser Stelle möchten wir uns auf das Herzlichste für die kostenlose Bereitstellung des Webspaces der Firma Sofa Creativ Media bedanken!

2018-09-14 ÖSTM Sportschießen PDF Drucken E-Mail
ÖSTM Sportschiessen
Die ÖSTM/ÖM Sportschießen, welche vom ABSV Wien durchgeführt wurde, ist vergangenes Wochenende im HSV Sektion Schießen in den Gabrissen in Wien, sehr gut über die Bühne gegangen. Herzlichen Dank an alle MitarbeiterInnen des Schützenvereins und auch an unser Organisationskomitee des Behindertensports.Neben unserer Blindenschützin Andrea haben wir einen weiteren Schützen gewonnen Lom-Ali Usmaev (früherer Bogenschütze), der gleich Vizestaatsmeister in der Luftpistole wurde.

25 Schützen (12 Schützen mit Körperbehinderungen und 13 Blindenschützen) aus 8 Bundesländern und eine Gast-Teilnehmerin aus der Schweiz konnten bei sehr angenehmen Wetter auf den Sportanlagen des HSV in Luftgewehr, Luftpistole, Gewehr und Pistole in 14 Bewerben ihre Leistungen präsentieren.

Die Tiroler Schützen mit Müller Werner (3x Staatsmeister) und Aufschnaiter Hubert (3x Staatsmeister + 1x Österr. Meister) dominierten die Gewehr und Pistolenbewerbe in der SH1, Windhofer Johann (SH2) konnte seine 3 Bewerbe mit guten Leistungen abschließen, jedoch wurde aufgrund der 2 TN  kein Staatsmeister vergeben. Die Schützen hoffen durch die Einführung eines ÖBSV-Cup und mehreren Veranstaltungen in den Bundesländern, neue interessierte Schützen gewinnen zu können.

Bei den Blindenschützen dominierten die international startenden Teilnehmer wie Kurt Martinschitz, Patrick Moor und Maria Luise Weber bei ihren Bewerben. Auch unsere ÖBSV Präsidentin Brigitte Jank konnte bei ihrem Besuch die Zeit nutzen, um sich in den Blindenschießsport einführen zu lassen, was der ORF gleich für die Sendung „Behindertensportmagazin“ mitaufzeichnete.

Andrea Piribauer
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Monday, 24. September 2018 )
 
2018-09-10 Otto Bock Cup Rollstuhlbasketball PDF Drucken E-Mail
LoFric Dolphins
Liebe Basketball Freunde. Am 15. und 16. September 2018 findet in der Sporthalle Brigittenau der ottobock SUPERCUP 2018 statt.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns mit euren Freunden oder Angehörigen besuchen könnt.

 
Eure
 
LoFric Dolphins Flyereinladung
 
 
Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 12. September 2018 )
 
2018-05-06 ÖSTM Leichtathletik Kapfenberg PDF Drucken E-Mail
v.l. Sommer, Melitzer 5000 m Lauf
Petra Pfalzer holte zweimal Gold bei der Leichtathletik-Staatsmeisterschaft in Kapfenberg

Insgesamt fanden sich 106 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 23 Vereinen auf einer der schönsten LA-Anlagen des Landes am 4./5. August ein. Der ABSV war mit einer sehr reduzierten Truppe von 11 Sportlerinnen und Sportler vor Ort, die zusammen insgesamt 33 Bewerbe absolvierten. Leider waren diesmal aus unterschiedlichsten Gründen gleich mehrere Leichtathletikliebhaber aus unserem Verein an einer Teilnahme verhindert.

Neben Petra Pfalzer (T/F38), sie siegte im Kugelstoßen und entschied auch den Diskusbewerb für sich, konnten auch alle weiteren Medaillengewinner und jene die eine persönliche Bestleistung erbrachten, sehr zufrieden sein.  

Pech hatte Andreas Jerabek, er verletzte sich beim Aufwärmen zum Kugelstoßen und Bernhard Schalk, bei ihm spielte eine alte Hüftverletzung nicht mit und reiste erst gar nicht an.
 
Fotos A. Jerabek: 12345678
Letzte Aktualisierung ( Sunday, 12. August 2018 )
 
2018-06-12 Wr. LMS Leichtathletik PDF Drucken E-Mail

Wr. Jugendmeister 60m Zur 44.Wr. Leichtathletik-Meisterschaften, 3.Wr. Jugend- und 11. Wr. Seniorenmeisterschaft mit nationaler Beteiligung trafen sich am vergangenen Samstag den 9.6.2018 bei schönen Wetter 58 TeilnehmerInnen im Leichtathletik Zentrum Wien (LAZ Wien), die sich erfreulicherweise nicht nur aus 3 Wiener Vereinen (ASKÖ LV WAT 11 TN; VSC ASVÖ Wien 15 TN; ABSV Wien 17 TN), sondern auch aus 15 Gästen aus 4 Bundesländern (NÖ, OÖ, S, T) und 8 Vereinen zusammensetzten.

Erstmalig in der Wiener Leichtathletik-Geschichte wurden Race Running Bewerbe auf 60m für Jugendliche und 100m durchgeführt. Das Race Running wird auch schon vom Internationalen Paralympischen Committee als offizieller Leichtathletik-Bewerb geführt.

Erfreulich waren auch die Neuzuwächse im Rollstuhl-Schnellfahren der Jugendlichen und die steigende Anzahl der Teilnehmer aus den Bundesländern, die die gute Organisation und Atmosphäre bei den Wiener Landesmeisterschaften  lobten. Neben den Wr. Meisterschaftswertungen wurden wieder offene Wertungen durchgeführt,  was den Anreiz des direkten Vergleichs und der freundschaftlichen Konkurrenz sowohl für die Wiener als auch für die Leichtathleten aus den Bundesländern hebt. Weiterentwicklungen sollen zu einem  Para-Leichtathletik-Cup führen, in dem die Leistungen bei  ÖSTM und den derzeitigen 3 Landesmeisterschaften von Tirol, OÖ und Wien zusammengeführt werden können.
Ein herzliches DANKESCHÖN gebührt neben dem Team des WBSV und ABSV Wien immer auch allen Helfer/innen, Betreuer/innen und Wettkampfrichter/innen des WLV und diesmal auch den 20 StudentInnen der Sportuni auf der Schmelz, die wesentlich zum Gelingen dieser breitgefächerten Leichtathletikmeisterschaft beigetragen haben.

Foto: 1, 2, 3

 

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 17. June 2018 )
 
2018-05-06 ÖSTM Tischtennis Mannschaft Rückrunde PDF Drucken E-Mail
Am 28.04.2018 fand in Voitsberg die Rückrunde der TT-ÖSTM-Rollstuhl-Mannschaft statt. Der ABSV-Wien war mit Fischer-Colbrie Utz, Grossberger Robert und Hanisch Markus als Wiener-Mannschaft vertreten.

Mit einem Sieg und einem Unentschieden gegen Oberösterreich I und nur zwei knappen Niederlagern gegen Steiermark II belegte unsere Mannschaft den guten 6. Platz in der Staatsmeisterschaft.

Hoffmann Stefan e.h.
TT-Referent
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung ( Sunday, 6. May 2018 )